WEINBOTSCHAFT.DE IN BODENHEIM +49 (0) 6135/707 788

Weine vom Weingut Bremer

Weingut Bremer

Die Linde macht den Unterschied

Seiteneinsteiger haben einen anderen Blick, weil sie die Signatur ihrer zukünftigen Profession noch nicht kennen und sich daher in irgendeiner Weise die Leidenschaft einen Orientierungsanker aussucht, der Gutes und Vertrautes verheisst.

Weingut Bremer oder: vom Ankommen

Cornelia Bremer zog es vom heimischen Calw, wo Sie zusammen mit ihrem Mann Klaus Friebel und den Töchtern Anna, Rebecca und Leah lebt und arbeitet, nach Westen in die Pfalz, wo das Gepräge der Zeit anders wirkt, und Fleiß, Pünktlichkeit und Ordnung nicht immer wichtiger sind als die Entfaltung von Lebensart.

In so einer Situation hätte viel passieren können, denn ein Aufbruch hat zunächst nur eine Herkunft, aber viele mögliche Ziele. Ein Weingut sollte es schon sein, so viel war sicher, aber auch da gab es Auswahl.

Die jahrhundertreiche Linde, um die herum das Wohnhaus, die Vinothek und der Keller angelegt sind, war dann aber die Liebeserklärung an Conny Bremer, und so ging das Weingut vor etwas mehr als zwei Jahren nicht nur in neue Hände über, sondern entwand sich im neuen Namen dem Maskulinen.

Nun, wo das "Herr" aufgegeben war, trat aber sogleich ein "Mangel" an Expertise zutage, den weibliche Intuition und femininer Charme alleine nicht wett machen können: mit einem dominanten Anteil am Schwarzen Herrgott, dieser großen nordpfälzer Lage, die nun gerade mit dem Weingut Bremer sich anschickt, ein Comeback vorzubereiten, erwarb man quasi die ideelle Verpflichtung, großen Wein aus der großen Lage zu bereiten.

Michael Acker

Da traf es sich gut, dass mit Michael Acker, der während seiner früheren Stationen sein außergewöhnliches Talent für eine konzise Terroirausprägung immer wieder unter Beweis stellen konnte und dafür reich mit Preisen geehrt wurde, ein Önologe in den besten Jahren, der es aber "noch einmal wissen wollte" zur Verfügung stand, um schon von der ersten Stunde an zu signalisieren: der Schwarze Herrgott ist unter weiblicher Führung und männlicher Ägide zurück auf der Bühne großer Winzerkunst.

Zeige pro Seite
Sortieren nach
   
Weingut Bremer

Weingut Bremer Riesling Zeller Schwarzer Herrgott 2014

21,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

(enspricht 28,00 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer Kleiner Marien-Garten Spätburgunder 2015

14,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

(enspricht 38,67 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer Riesling Zeller Schwarzer Herrgott 2016

21,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

(enspricht 28,00 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer Marien-Garten Spätburgunder 2015 Magnum

55,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

(enspricht 36,67 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer Phillippsbrunnen Spätburgunder 2015

25,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

(enspricht 33,33 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer Niefernheimer Apotheker Spätburgunder 2015

25,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 2-3 Tage

(enspricht 33,33 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer MOM Spätburgunder 2015 Magnum

95,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Juni 2017

(enspricht 63,33 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer MOM Riesling 2015 Magnum

95,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Juni 2017

(enspricht 63,33 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer MOM Riesling 2015 0,375L

24,50 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten (enspricht 65,33 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer MOM Riesling 2015

45,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Juni 2017

(enspricht 60,00 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer MOM Chardonnay 2015

45,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Juni 2017

(enspricht 60,00 € pro 1 Liter (l))
Weingut Bremer

Weingut Bremer MOM Chardonnay 2015 Magnum

95,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: Juni 2017

(enspricht 63,33 € pro 1 Liter (l))
Loading...